Datenschutzerklärung vom Webradio Musikauflauf

Datenschutz
Die Seiten und Dienste der Webseite vom Webradio Musikauflauf (www.radio-musikauflauf.de sowie www.musikauflauf.de ) sind ohne jegliche Angabe von Daten nutzbar.

Der Musikauflauf will nicht wissen wo Du wohnst, wie Du richtig heisst und wie alt Du bist.
Wenn überhaupt nutzen wir hier Nicknamen, die regulär für keine realen Daten stehen und meist auch keinen Bezug zulassen.

Bei Nutzung einiger Features bzw. Dienste dieser Webseite wird man nach Namen gefragt.
Diese dienen nur zur Ansprache, wir verlangen keine Realnamen, bitte nutze hier einen Nicknamen oder Vornamen.
Alle Dienste sind ohne die Angabe einer emailadresse nutzbar.
Solltest Du uns jedoch Daten übermitteln, egal auf welchem Weg, so werden diese nicht an Dritte weitergegeben.
Ausnahme hierbei sind Erfüllungsgehilfen wie z.B. ein Paketdienst, wenn wir Dir beispielsweise einen Gewinn senden möchten.
Personenbezogene Daten wie z.B. eine postialische Adresse werden nur dann angefragt, wenn diese erforderlich sind.
Diese Daten wie z.B. Adressen werden dann meist, zumindest wenn dies möglich ist, ausserhalb der Präsenz vom Musikauflauf abgefragt und auf den Servern vom Musikauflauf nicht gespeichert !

Kommentare
Die Webseite vom Musikauflauf bietet die Möglichkeit Beiträge zu kommentieren.
Hierbei wird ein Name abgefragt, dieses sollte wie angegeben ein Nickname oder nur der Vorname sein.
Auch die Angabe der emailadresse geschieht freiwillig !
Die Daten werden nach Freigabe samt Name (also Nickname) publiziert, die Übertragung erfolgt hingegen ohne Verschlüsselung.

Wunschbox
Die Webseite vom Musikauflauf bietet dem Hörer die Möglichkeit an, via Wunschbox Kontakt mit dem Modi aufzunehmen.
Hierbei wird nach einem Namen gefragt, dieser dient nur für die Ansprache und sollte nur ein Vorname oder Nickname sein.
Der sendende Modi bekommt neben der Wunschzeit, also Uhrzeit, nur die Daten übermittelt, welche Du eingibst.
Der Modi sieht keinerlei andere Informationen, auch keine IP-Nummern !
Die Übermittlung der Wünsche erfolgt ohne Verschlüsselung.
Die Wunschbox ist jedoch auch nicht für die Übersendung sensibler Personendaten gedacht.
Die Wunschboxdaten werden regelmässig im Turnus von 12 Wochen gelöscht und sind für den sendenden Modi nur im Zeitraum von 24 Stunden bis max. 7 Tage sichtbar.

Highscores / Bestenliesten
Einige Unterseiten vom Musikauflauf, beispielsweise Seiten mit Spielen, arbeiten mit Highscores bzw. Bestenlisten.
Hierbei werden nur neutrale und nicht personenbezogene Nicknamen bzw. Vornamen abgefragt, angezeigt und gespeichert !

Log-Files
Um Dir die Webseite vom Musikauflauf bereit stellen zu können sind wir auf die Angebote bzw. Leistungen Dritter angewiesen.
Die Webseite vom Musikauflauf befindet sich auf externen Rechnern, sogenannten Servern.
Im Rahmen des Betriebes dieser Server werden von Dir ggf. Daten abgespeichert.
Beispielsweise welches Betriebssystem Du nutzt, mit welchem Browser Du surfst, welche Auflösung Dein Monitor hat, von welcher Seite Du gerade kommst, wann Du die Webseite besucht hast , welchen Internetprovider Du nutzt usw.
Tatsache jedoch ist dass jeder Server jeder Webseite solche Daten speichert und dass man aufgrund dieser Daten nicht Deine Identität feststellen kann.
Man weiss also nicht, dass Liesschen Müller auf unserer Webseite war.

Plugins / Social Media / Google
Die Webseite vom Musikauflauf nutzt keinerlei Plugins oder Schnittstellen welche Daten mit Socialmediadiensten wie Youtube, Facebook, Linkedin oder Instagramm austauschen.
Wenn überhaupt ein Bezug zu externen Seiten vorhanden ist, so erfolgt dies über neutrale Hyperlinks.
Kommt ein User von einer externen Webseite wie Facebook so werden also keinerlei Daten wie Nutzername ausgewertet oder aber gespeichert !
Desweiteren nutzt die Webseite vom Musikauflauf keinerlei Auswertungs- oder Werbedienste von Google.

Kontaktformular
Bei Erstellung dieser Datenschutzerklärung wurde die Seite des Kontaktformulares eingestellt:
Nutze für die Kontaktaufnahme bitte unsere emailadresse
radio@musikauflauf.de

Flatcastplugins / Services
Diese Webseite hat Plugins von Flatcast in eigene Seiten integriert.
Hierbei von Dir eingegebene Daten wie Nicknamen und Passwort können durch uns nicht gespeichert oder ausgewertet werden.
Flatcast steht in keinem direkten Zusammenhang mit dieser Webseite, unsere Radiosendungen können auch ohne Nutzung unserer Webseite genutzt werden.

Cookies
Die Seiten vom Webradio Musikauflauf arbeiten fast nahezu ohne Cookies.
Das Spiel MusikWortRaten hingegen verwendet Cookies, in den Cookies werden jedoch keinerlei persönliche Daten gespeichert !

IP-Nummern
Einige Dienste und Features der Webseite vom Musikauflauf erfordern die Abfrage bzw. auch Speicherung der IP-Nummer des Besuchers.
Die IP-Nummer hingegen gibt keinen Bezug auf personenbezogene Daten sondern steht für den Internetprovider sowie ggf. für den Standort des Providers bzw. Besuchers.
Die Dauer einer eventuellen Speicherung ist vom einzelnen Service abhängig, beträgt aber maximal 12 Wochen
Webseitenkommentare werden ohne Bezug einer IP-Nummer gespeichert !
Bei der Nutzung der Wunschbox wird die IP-Nummer zwar gespeichert, dem senden Modi hingegen nicht angezeigt !

SSL-Verschlüsselung
Aktuell wird die Webseite vom Musikauflauf umgestellt, nutzt aber derzeit noch keine Verschlüsselung, also kein https !

Auskunft über Deine gespeicherten Daten und deren Löschung
Jeder Nutzer unserer Webseite hat jederzeit das Recht nachzufragen ob und wenn ja welche personenbezogenen Daten von ihm gespeichert sind und darf deren Berichtigung, Korrektur oder Löschung verlangen !
Schreibe uns hierzu per mail an
radio@musikauflauf.de  oder nutze die im Impressum hinterlegten Kontaktinformationen.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Verantwortlich für die Verarbeitung und Speicherung der Daten auf dieser Webseite ist:
Peter Blum und Ute Kamminski
Pasbachstrasse 12
45329 Essen
email: radio@musikauflauf.de

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich.
Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.
Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.
Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.
Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 




 





Links-Verweise-URLS
Wissenswertes ... Wusstest Du schon ... Fakten ... Tatsachen ... Wissen ... Gerüchte